Elektroroller, E-Roller oder einfach nur Roller, bringen dich schnell durch den Stadtverkehr und sind auch sehr gut für Pendler geeignet, die Strecken zwischen 5 und 50 Kilometern am Tag zurücklegen. Lies hier was du bei einer Probefahrt beachten solltest:

Elektroroller Test: 

In Zeiten von Klimawandel, Feinstaubbelastung und steigenden Benzinpreisen wächst das Interesse an alternativen Fortbewegungsmitteln zum Auto. Das Angebot ist groß und geht vom Bus, über das normale Fahrrad bis hin zum Roller, oder?! Fast, denn weitere Möglichkeiten sind Roller und Fahrräder mit elektrischem Antrieb. Elektromobilität ist auf dem Vormarsch und wird häufiger denn je als Möglichkeit für die alltägliche Nutzung in Erwägung gezogen. Doch was ist zu beachten, wenn man sich zu einer Probefahrt mit einem Elektroroller entschließt?

Akkuleistung / Motorisierung

Im Vergleich zu gewöhnlichen Benzin Rollern, hat der Elektroroller keinen Verbrennungsmotor, Kupplung, Getriebe oder Auspuff, somit ist der Wartungs- und Reparaturaufwand im Allgemeinen geringer. Bei einem Elektroroller sollte daher besonders auf die Qualität des Akkus und Motors geachtet werden. Denn diese beiden Faktoren sind letztlich entscheidend für die Leistung und Reichweite des Rollers.

Bei dem Akku empfiehlt sich die Lithium-Ionen Technologie, die Batterien sind leicht und somit ideal für den Transport zur nächsten Lademöglichkeit geeignet. Sie überzeugen außerdem durch eine hohe Reichweite und lange Lebensdauer. Wer längere Fahrtstrecken zurücklegen möchte, kann einen zweiten Akku dazu kaufen und so die Reichweite verdoppeln.

Der Motor ist neben dem Akku, zweiter wichtiger Bestandteil. Mit einem Motor, von namhaften Herstellern, machst du nichts verkehrt. Hier profitierst du von Expertise und langjähriger Erfahrung. Außerdem sind Wartungen bei den Service-Partnern vor Ort möglich.

Komfort

Bei der Wahl des richtigen Elektrorollers sind neben den technischen Eigenschaften, Komfort und Fahrgefühl wichtige Kriterien. Bevor die Fahrt losgeht, prüfe, ob du bequem und gerade sitzt, die Knie nicht an den Lenker stoßen und du mit den Armen leicht an den Lenker gelangst. Weiterhin ist gerade für zierliche Personen zu prüfen, ob sie den Roller selbstständig aufbocken können.

Extras / Zubehör

Klar, die Technik und das Fahrgefühl sind die wichtig, aber Zubehör und Extras, sind oft ausschlaggebend, für welches Produkt wir uns entscheiden. Bei einem Roller, sind beispielsweise der Stauraum, das Design oder die Farbe relevant. Es gibt schicke Retroroller, da ist dir die Aufmerksamkeit sicher. Oder ein wendiger, leichter Roller wie sie auch in Asien vielfach durch die Millionenmetropolen düsen. Vorteil ist hier das geringe Gewicht. Ein USB-Anschluss unter dem Lenker ist auch sehr praktisch, um während der Fahrt das Handy aufzuladen. Wer vor hat weitere Strecken zu fahren, sollte darauf achten, dass ein zweiter Akku verstaut werden kann.

Nutzung

Zusätzlich kannst du folgende Fragen mit auf deine Checkliste nehmen, um den richtigen Elektroroller zu finden:

  • Willst du den Elektroroller alleine oder eher zu zweit nutzen?
  • Fährst du eher Kurzstrecke oder auch mal längere Strecken?
  • Gibt es alternative Fortbewegungsmittel, wie öffentlicher Verkehr, Auto oder E-Bike?

Wenn du einen Termin für eine Probefahrt vereinbart hast, überlege dir im Voraus welche Strecke du fahren möchtest. Auf ruhigeren Straßen, lässt sich das Fahrverhalten sehr gut ausprobieren. Am besten ist eine Fahrt bei Tageslicht, so kannst du dich besser auf den Roller konzentrieren.

Ultimative Vorteile Elektroroller

  • Keine Abgase
  • Geräuschlos
  • Keine Benzinkosten
  • Aufmerksamkeit und neidische Blicke garantiert 😉

E-Faro bietet qualitativ hochwertige Elektroroller zu einem fairen Preis. Alternativ findest du bei uns auch E-Bikes für die Freizeit oder den täglichen Arbeitsweg.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close